Rekommunalisierung: Veolia verliert Wasserversorgung in Montpellier

Gute Nachrichten aus Montpellier. Die Wasserbetriebe werden ab Januar 2016 in Eigenregie und ohne Veolia gefĂŒhrt! 🙂

Le Parisien
07.05.2014

Montpellier adopte une rĂ©gie publique de l’eau

Veolia va perdre le contrat de dĂ©lĂ©gation de gestion de l’eau qu’elle dĂ©tenait depuis 1990 Ă  Montpellier qui a adoptĂ© mercredi le passage en rĂ©gie publique Ă  compter du 1er janvier 2016, conformĂ©ment Ă  la promesse de campagne du maire DVG Philippe Saurel.

zur Website


 

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.